Kontakt / Info

Technical Rider

Bühne:
mindestens 2,0m x 2,0m, Raumhöhe über Bühne mind. 3m, standfest, wackel- bzw. schwingungsfrei und regensicher.

Strom:
1 x 230V/16A (SchuKo) direkt an der Bühne
Alle ELT-Versorgungen müssen VDE-konform hergestellt und abgesichert sein. Zusätzliche Abnehmer wie Kühlungen, Zeltbeleuchtung etc. müssen gesondert angeschlossen werden.

Aufbau:
Zugänge und Zufahrten zur Bühne und die Bühne selbst muss dem Duo zur Verfügung stehen.

Garderobe:
Garderobenraum, nach Möglichkeit in Bühnennähe, ist durch den Veranstalter zu stellen.

Ton/Licht:
Ton- und Lichtanlage stellt und bedient das Duo

Verpflegung:
Für 2 Musiker eine Mahlzeit während der Auftrittszeit, sowie Getränke im normalen Rahmen stellt der Veranstalter über die gesamte Veranstaltung.

GEMA:
Die bei der Veranstaltung ggf. anfallenden GEMA-Gebühren trägt Veranstalter.

Genehmigungen:
Behördliche Genehmigungen für die Durchführung der Veranstaltung und der Werbemaßnahmen sind durch den Veranstalter einzuholen.Abbau: Der Abbau der Veranstaltungstechnik beträgt je nach Anlagengröße rd. 1 Std. nach der   Veranstaltung. Die Bühne und die Zuwegungen müssen in diesem Zeitraum nach der Veranstaltung frei und zugänglich sein.